Klasse 2b

 

 

Celine Schwinn

 

Klassenlehrerin

 

Ich bin fit

Im Sachunterricht haben sich die Kinder mit dem Thema "Ich bin fit" auseinandergesetzt und ihre Ergebnisse in einem entsprechenden Heft festgehalten.

 

Was gibt es für Nahrungsmittel? Zur Beantwortung dieser Frage haben die Kinder den Ernährungskreis und die verschiedenen Lebensmittelgruppen kennengelernt. Zum Abschluss dieser Sequenz wurde ein großer Ernährungskreis gestaltet und Nahrungsmittel aus Supermarktprospekten den einzelnen Bereichen zugeordnet. Das war bei einigen Lebensmittel gar nicht so einfach.

Spannend war auch die Frage: Was ist eigentlich drin in unserem Essen? Einige Schüler brachten leere Verpackungen mit, die dann in Teams genauer unter die Lupe genommen wurden.

Nach jeder Sachunterrichtsstunde mit dem Thema Essen grummelten unsere Mägen, da kamen ein paar zuckerfreie Waffeln genau richtig. Den industriellen Zucker ersetzten die Bäckermeister der 2b einfach durch Obst. In größeren Gruppen haben die Kinder den Teig zubereiten dürfen: Mehl, Joghurt, Obst, Apfelmus, Butter abwiegen, Eier aufschlagen, mixen. Nur das Backen der Waffeln wurde von Erwachsenen übernommen und auch beim Ablesen der Waage wurde geholfen. Die Waffeln haben sehr gut geschmeckt und es gab so viele, dass die Schüler welche an die anderen Lehrerinnen verteilen konnten.

Das ist unser Waffelrezept

 

Zutaten:

250 g weiche Butter

4 Eier

500 g Mehl

1 TL Backpulver

180 g Naturjoghurt

2 EL Honig (wer es mag)

400 g Kompott oder geraspeltes Obst (wir hatten 200 g Apfelmus ohne Zuckerzusatz und 200 g geraspelten Apfel)

 

Alles in einer Schüssel mit einem Mixer verrühren und in einem Waffeleisen backen. Guten Appetit :-)

Zu einem gesunden Lebensstil gehört auch Bewegung, Zahnpflege, und Umgang mit Stress. Es gab viele Tipps, wie man sich als Kind entspannen kann. So gab es zum Abschluss der geschafften Einheit noch eine entspannte Fantasiereise.

Waldtag

Bereits in den ersten Wochen haben wir das schöne Wetter genutzt und sind gemeinsam mit der Parallelklasse in den Wald gewandert und haben einen schönen Waldtag verbracht.

Zu Beginn des 2. Schuljahres

Zu Beginn des neuen Schuljahres haben die Kinder zunächst ihre Lapbooks zum Thema "Die Wikinger" beendet. Sie haben bereits im 1. Schuljahr fleißig daran gearbeitet und waren dementsprechend stolz, als sie diese im 2. Schuljahr nach kurzer Zeit fertig in ihren Händen hielten.

 

Ebenfalls aus dem ersten Schuljahr stammen die selbstbewässernde Töpfe mit Blümchen, die die Klasse im Rahmen der Woche der Natur vor den Sommerferien selbst hergestellt hatten.

 

Hier sieht man, wie die Töpfe entstanden sind:

 

Als erstes konnten die Kinder sich einen industriell hergestellten Topf untersuchen und Überlegungen anstellen, wie dieser funktioniert. Anschließend gab es Informationen zur Herstellung eines eigenen Topfes mithilfe eines kleinen Lehrfilms.

 

Nachdem sich Teams gefunden hatten, ging es ans selbst bauen: Man braucht nur eine große Plastikflasche, Schnur, Erde und eine kleine Pflanze.

Unsere Töpfe neben dem Vorbild

Die Blumen hatten die langen und heißen Sommerferien überstanden und kamen in größere Töpfe. Auch jetzt werden sie von den Schülern noch liebevoll gepflegt.

Klassen-aktuell

1a  27.8.2018

1b 18.10.2018

1c  28.9.2018

2a  18.9.2018

2b  15.10.2018

3a  6.8.2018

3b  6.8.2018

4a  6.8.2018

4b   14.9.2018

4c   28.9.2018

HSU 6.8.2018

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz-Sielmann-Grundschule

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.